FANDOM


Die Beziehungseinstellung regeln das diplomatische Verhältnis zwischen Spielern und NPCs untereinander.

Es gibt drei verschiedene Einstellungen: freundlich, neutral und feindlich.
Beziehungseinstellung1

Bild 1: Im Profil anderer Spieler kann man die Beziehung einstellen (hier: feindlich).

Die Beziehungseinstellung zu anderen Spielern und NPCs kann man einstellen, wenn man deren Profil besucht. Dort kann man auch sehen, welche Beziehung der Spieler / das NPCs zu einem selbst hegt (siehe Bild 2).
Beziehungseinstellung

Bild 2:Im Profil sieht man, welche Beziehung ein anderer Spieler / ein anderes NPC zu einem selbst hegt (hier: feindlich).

Bedeutung der Beziehungen

Die Beziehungen der Spieler untereinander drücken deren diplomatisches Verhältnis zueinander aus. Es ist somit Teil des Rollenspiels.

Zudem können Spieler und NPCs, die beide miteinander freundliche Beziehungen betreiben, die Sensor-Reichweite aller gemeinsamer Schiffe auf der Sternenkarte nutzen.

Des Weiteren spielen die Beziehung eine Rolle bei der Funktion des gelben und roten Alarms.


Übersicht

Spielerliste

Ausschnitt der Spielerliste; die Beziehungen kann man im mittels roten Rechtecks hervorgehobenen Bereich einsehen

Eine Übersicht aller eigenen diplomatischen Beziehungen kann man in der Spielerliste einsehen (unter Statistik zu finden).

Der linke Halbkreis zeigt die eigene Beziehungseinstellung zum Gegenüber an (grün für freundlich, rot für feindlich), der rechte Halbkreis die Beziehung des Gegenübers zu sich.